Gymna - die Stromtherapie

Gymna setzt neue Maßstäbe in der Behandlung.

Die Therapie dient der Verbesserung der Trophik, der Schmerzlinderung, der Muskelkontraktur und der Wundheilung.

Mit speziellen Behandlungsprogrammen für:

  • Achilles Tendopathie
  • Arthritis
  • Arthrose
  • M. Bechterew
  • Beckenbodendysfunktion
  • Bursitis
  • Coxarthrose
  • Cervicobrachialgie
  • Epicondylitis
  • Frozen Shoulder

Weitere Anwendungsgebiete sind: 

Gonarthrose, Ischialgie, Karpaltunnelsyndrom, Lumbalgie, Myofasziale Triggerpunkte, Narbenbehandlung, Phantomschmerzen, rheumatischen Erkrankungen und Spastizität

 

therapie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.